theme

Öko-Grundstücksbörse

ZurückAnbieter kontaktieren

Bannwald Landkreis Erlangen-Höchstadt

Standort:

Bayern Mittelfranken Erlangen-Höchstadt

Naturraum:

D59

Ausgangszustand:

Ackerland

Zielzustand:

Ersatzaufforstungsfläche für Bannwaldrodung

Art des Angebots:

Öko-Grundstück Nutzungsüberlassung mit eigener Bewirtschaftungsleistung

Verfügbarer Zeitraum:

25 Jahre

Verfügbar ab:

sofort

Flächengröße in qm:

6244

Preis auf Verhandlungsbasis:

Ja

Beschreibung:

Bannwald-Ersatzaufforstungsfläche

Das Grundstück ist bereits umgewandelt und bepflanzt worden. Das Grundstück grenzt an den Bannwald "Markwald" im Landkreis Erlangen-Höchstadt an. Das Grundstück kann sowohl als Ersatzaufforstungsfläche für Bannwald-Rodungen im Bereich des Bannwaldes "Markwald" als auch als Ausgleichsfläche für Eingriffe im Naturraum D59 verwendet werden. Eine Überlagerung waldrechtlicher als auch naturschutzrechtlicher Ausgleichsverpflichtungen ist grundsätzlich möglich.

Fläche wurde im Frühjahr 2016 aufgeforstet und mit Verbiss-Schutzaun eingehegt.